Datenschutz

Datenschutzhinweise gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung für Betroffene

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Entis Lebensversicherung AG (eine Gesellschaft der Viridium Gruppe) von großer Bedeutung. Deshalb gilt bei allen unseren Datenverarbeitungen das Prinzip, die Datenverarbeitungen nur auf die erforderlichen Informationen und das erforderliche Maß zu beschränken.

Auf den folgenden Seiten unterrichten wir Sie gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten:

Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Entis Lebensversicherung AG
Datenschutzbeauftragter
68165 Mannheim

E-Mail-Adresse: datenschutz@viridium-gruppe.com

Aktualisierung

Die gesamten Inhalte dieser Internetseite werden von der Entis Lebensversicherung AG sorgfältig recherchiert und ständig aktualisiert, beispielsweise im Rahmen unserer unternehmerischen Tätigkeiten oder bei einer Änderung der Gesetzeslage. Die Entis Lebensversicherung AG behält sich daher das Recht vor, die hier veröffentlichten Informationen jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Nutzungshinweise in regelmäßigen Abständen zu prüfen, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

Die Entis Lebensversicherung ist eine von derzeit drei Portfoliogesellschaften der Viridium Gruppe, dem führenden Spezialisten für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen in Deutschland. Sie betreut rund 92.000 Lebensversicherungsverträge der ehemaligen Mannheimer Lebensversicherung AG, die die Viridium Gruppe im August 2017 von der Protektor Lebensversicherungs AG erworben hat. Als freiwillige Auffangeinrichtung der deutschen Lebensversicherer hatte Protektor den Bestand der Mannheimer Lebensversicherung AG 2003 übernommen und seitdem verwaltet. Hinter den rund 92.000 von der Entis Lebensversicherung betreuten Verträgen steht, Stand Ende 2017, ein verwaltetes Vermögen in Höhe von etwa 1,8 Milliarden Euro von gut 74.000 Kunden.